RECHT HABEN.
RECHT BEKOMMEN.

WAS WIR TUN.

IHR RECHT IST UNSER ZIEL

Geschäftsbeziehungen zwischen Verbrauchern und Großunternehmen sind komplexe juristische Sachverhalte. Umfangreiche Vertragswerke mit schwer verständlichen Klauseln sind für Menschen ohne juristischen Hintergrund kaum zu verstehen. Ob Lebensversicherungen, Miet-, Kredit- oder Kaufverträge - Verbraucher gehen Rechtsbeziehungen ein, ohne etwaige Risiken zu erkennen oder abschätzen zu können. Hinzu kommt die scheinbar unüberwindbare Hürde, sich über die juristische Lage zu informieren, juristische Prozesse mit Konzernen durchzustehen und das Risiko eines etwaigen Rechtsstreits vor Gericht durchzuhalten.
In dieser Situation treten wir für unsere Mandanten ein, um ihr gutes Recht durchzusetzen. Wir von ProRights kämpfen täglich für tausende Mandaten gegen dieses Ungleichgewicht zwischen Milliarden-Industrien und Verbrauchern. Die Durchsetzung der Rechte jedes einzelnen Verbrauchers ist unser Ziel.

AKTUELLE THEMEN.

AKTUELLES THEMA
DIE CHRONOLOGIE DES ABGASSKANDALS

2015 hat der erste Autobauer gestanden, Dieselfahrer systematisch betrogen zu haben. Nachdem lange Unsicherheit bei Schadensersatz und Rückabwicklung herrschte, zeigen immer mehr Gerichtsurteile, dass Verbraucher den Wertverlust ihrer Dieselfahrzeuge nicht hinnehmen müssen – und ein Ende des Abgasskandals ist noch nicht in Sicht.
mehr >>

AKTUELLES THEMA
DARUM SOLLTEN DIESELFAHRER ENTSCHÄDIGUNG FORDERN

Die Folgen des Abgasskandals sind weitreichend und Dieselfahrern droht unverschuldet ein hoher finanzieller Schaden. Doch für Verbraucher lohnt es sich aus noch mehr Gründen, selbst aktiv zu werden und eine Entschädigungszahlung im Abgasskandal zu fordern.  Die aktuelle Rechtslage zeigt dabei: Die Chancen für Betroffene stehen so gut wie nie.
mehr >>

KARRIERE NEWS
WIR SUCHEN ENGAGIERTE KOLLEGEN

Suchen Sie ein innovatives und unternehmerisches Arbeitsumfeld? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unser technologie-getriebener Ansatz bietet nahezu täglich neues Lern- und Entwicklungspotenzial. Und große, medienwirksame Verbraucherschutz-Fälle sind unser Tagesgeschäft. Werden Sie Teil unseres hochmotivierten, engagierten Teams!
Zu den Jobs >>

WIE WIR ARBEITEN.

WIR L(I)EBEN TECHNOLOGISCHE INNOVATION 

Wir alle leben in Zeiten eines rasanten Wandels. Die Digitalisierung und neue, innovative Technologien haben nicht nur die Welt der Verbraucher verändert. Ganze Industrien und ihre Geschäftsmodelle wurden revolutioniert. Das Bankenwesen, die Shopping-Welt oder der Tourismus-Markt sind nur einige Beispiele, die zeigen, welche Innovationskraft aus dieser Entwicklung
entsteht. Der Markt der Rechtsdienstleistungen befindet sich inmitten dieses Veränderungsprozesses, den wir als ProRights aktiv mitgestalten und für den wir stehen. Dafür setzen wir auf ein weitreichendes Partnernetzwerk, das einen ebenso technologie-basierten Ansatz verfolgt und geschädigten Verbrauchern einen einfachen Zugang zu Rechtsdienstleistungen bietet. Die Innovationskraft des Marktes nutzen wir, um die Ziele unsere Mandanten schnell und effizient durchzusetzen. Unsere spezialisierte Kanzlei-Technologie schafft neue Standards in der Entwicklung von Strategien, in der Betreuung, Verhandlung und Durchsetzung der Ansprüche.

IHR VERTRAUEN IN ZAHLEN.

WER WIR SIND.

WIR ENTFALTEN UNSERE STÄRKE IM TEAM

Unser Team aus erfahrenen Spezialisten kämpft leidenschaftlich und unermüdlich für den Verbraucherschutz. Tausende Mandanten vertrauen uns schon heute. Ihr Vertrauen ist unsere Motivation, jeden Tag alles zu geben und Ihre Rechte
erfolgreich durchzusetzen. Dabei setzen wir auf eine starke Teamwork-Atmosphäre gepaart mit der Freiheit für jeden Einzelnen, unseren innovativen Management-Ansatz immer weiterzuentwickeln und zu optimieren. Mit starker Motivation, hoher Wertschätzung, einem innovativen, technologischen Umfeld und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten schaffen wir ein spannendes Arbeitsumfeld. Es ermöglicht uns, täglich Neues zu lernen, uns schnell und konsequent zu entwickeln und so Bestleistungen für unsere Mandanten zu erbringen.